Die Ziele von RUMBA

RUMBA ist das Ressourcen- und Umweltmanagement der Bundesverwaltung. Das Hauptziel ist die kontinuierliche Verminderung von betrieblichen und produktbezogenen Umweltbelastungen.

RUMBA verfolgt die Umsetzung folgender Leitsätze:

  • Umweltbelastung aus der Tätigkeit der Bundesverwaltung kontinuierlich reduzieren
  • Vorbildfunktion des Bundes wahrnehmen
  • Mitarbeitende sensibilisieren und Eigeninitiative fördern
  • Umweltaktivitäten der Bundesverwaltung koordinieren

Veröffentlichung Umweltbericht 2021

Der Umweltbericht für das Jahr 2020 wurde am 13.10.2021 vom Bundesrat genehmigt und steht nun zur Lektüre zur Verfügung. Erfahren sie mehr, wie sich die Corona-Pandemie auf die Umweltbelastung ausgewirkt hat und wie die Vorgaben des Klimapakets eingehalten werden, hier.

Die Themen von RUMBA

Strom

Informationen zur Reduzierung des Stromverbrauchs in der Bundesverwaltung.

Wärme

Informationen zum optimalen Heizen und Lüften am Arbeitsplatz.

Dienstreisen

Informationen über Effizienz, Kosten und Ökologie von Dienstreisen durch die Bundesverwaltung.

Papier

Informationen zum richtigen Papiereinsatz beim Kopieren, Drucken und Archivieren am Arbeitsplatz.

Abfall

Informationen zur kosten- und umweltschonenden Entsorgung am Arbeitsplatz.

Aktionen

Beispiele von durchgeführten Sensibilisierungsaktionen in der Bundesverwaltung.

co2

Klima

Informationen zur Kompensation von Treibhausgasemissionen durch die Bundesverwaltung.

https://www.rumba.admin.ch/content/rumba/de/home.html